Buch/Text-Details

Lalli delle Malebranche, Roberto: Diktatur als Demokratie – Versuch einer Theorie über den Kern der Globalisierung
Kultur–Kritik, Band 2
Buch-CD
2. Auflage
edition fatal, München 2007
112 Seiten. 
Preis: 15,00 EUR.
ISBN: 978-3-935147-21-7.
Leben wir in einer Diktatur? Ja. Zumindest dann, wenn wir Diktatur folgendermaßen definieren: als gewollte Differenz zwischen dem, was uns Menschen zugänglich und möglich wäre und dem, was uns tatsächlich zugänglich und möglich ist. Diktatur meint hier das Diktat der Differenz durch die Wenigen, die Durchsetzung des Mangels vieler zugunsten des Überflusses einiger, die Durchsetzung der Ohnmacht vieler zugunsten der Macht einiger Wenigen.

Das ist meines Erachtens der Kern der Globalisierung, und daher berührt die Kritik der Globalisierungsgegner nur die Oberfläche des Problems. Das Problem ist nicht ein außer Kontrolle geratener, aber an sich demokratischer Kapitalismus, das Problem ist der Kapitalismus selbst: die Diktatur der Wenigen über die Vielen, die sich als Demokratie verkleidet.
Online bestellen: hier klicken!
Online-Bibliothek: PDF anzeigen!